Hochsensibilität und die berufliche Selbstständigkeit als Mutter: Entscheidungshilfe für festangestellte Mütter

Ich habe mich lange gequält, damals 2014.

Ich war in einer Festanstellung, bin nach der Elternzeit wieder eingestiegen und dann der große Knall.
NICHTS GEHT MEHR!

Der Job passte nicht mehr zu mir und meinem Leben als Mama.

Ich wollte für mein Kind da sein, entspannt am Nachmittag spielen können. Das funktionierte aber nicht mit dieser Festanstellung. Dort war nur Stress und schlechte Stimmung. Die Aufgaben erfüllten mich nicht und ich wollte einfach mehr vom Leben. Mehr ich sein.

Carola Franke - Coach für hochsensible Mütter
Carola Franke - Coach für hochsensible Mütter


Was passierte?

 

Ich eierte herum. Ich konnte keine Entscheidung treffen, denn die Festanstellung war ja der sichere Hafen. Und selbstständig machen? Puh, was für eine Herausforderung! Womit denn? Was kann ich denn bitte gut??

 

Ich machte ein Coaching und dann begann ein wundervoller Weg! Eine Reise!

 

Mir wurde klar, was ich jetzt habe und was ich mir eigentlich wünschte.
Ich entwickelte meine erste Business-Idee, die ich heute verwirklicht habe.
Ich entschied mich ganz klar für die Selbstständigkeit und bin dann ganz gezielte Schritte gegangen!

WOW, ich bin selbst ganz erstaunt über mich!

 

Was war so schwer an der Entscheidung?

 

Ich hatte unglaublich viele Gedanken im Kopf.
Wer bin ich eigentlich?

Was kann ich? Was sind meine Fähigkeiten?

Dann die Glaubenssätze: Ich kann doch nix. Ich bin zu dumm. Ich bin wertlos!

Ich kannte meine Berufung noch gar nicht. Ich glaubte auch nicht, dass jeder eine Berufung hatte! Und man daraus auch einen Beruf machen kann.

Außerdem fehlte mir Selbstbewusstsein dafür, eine klare Entscheidung zu treffen.

 

Was habe ich daraus gelernt?

 

Hol dir Hilfe von Menschen, die genau das geschafft haben, was du eigentlich willst.

Probiere aus und sei mutig und neugierig.

 

Aus allen meinen Erfahrungen, wie ich zu einer Entscheidung kam, habe ich ein Entscheidungs-Coaching entwickelt.
Damit will ich anderen Müttern helfen, eine definitive und klare Entscheidung aus ihrem Herzen zu treffen.
Außerdem entwickeln sie direkt eine Business-Idee, wenn sie zur Selbstständigkeit tendieren.

 

Wie kommen Mütter an das Entscheidungs-Coaching?

 

Einfach hier klicken. Du kannst einmalig STATT 149,- € NUR 39,- € zahlen.



Hochsensible Mütter in die Selbstständigkeit?

Für wen ist das jetzt genau gedacht?

 

Das Entscheidungs-Coaching ist für Mütter, die in einer Festanstellung sind, oder in Elternzeit,
und schon länger mit dem Gedanken spielen, in die Selbstständigkeit zu gehen.

Vielleicht haben sie schon eine Idee, was sie machen könnten, aber noch nichts konkretes.
Das ist nicht wichtig. Sie entwickeln im Coaching eine Idee, die zu ihnen passt.

 

Was genau bekommt man in diesem Coaching?

  • Meine 5 intensiven Coaching-Einheiten, um dir zu helfen,
    eine Entscheidung aus Kopf, Herz und Bauch zu fällen.

  • Im eigenen Tempo lernen:
    du lädst dir alle Dokumente herunter und druckst dir 5 PDFs aus.
    Dann gehst du durch alle Fragen und Übungen, in deinem Tempo.
    Du musst keine stundenlangen Videos ansehen.
  • Das sind die 5 Schritte zur Entscheidung:
    1. intensive Situations-Analyse
    2. Veränderungs-Wünsche
    3. DEIN ERSTE BUSINESS-IDEE
    4. Intensive Entscheidungsfindung
    5. Deine nächsten Schritte zum Ziel
  • Du erarbeitest dir deine erste Business-Idee, mit der du dich
    selbstständig machen könntest! Hammer, oder?
  • WOW: 3 extra Geschenke für dich!
    1. Meditation/Trance "Mein perfekter Arbeitstag" (Unterbewusstseins-Wunsch)
    2. Geheime Facebook-Gruppe für deine Fragen und den Austausch mit anderen Teilnehmerinnen
    3. E-Mail-Support: Ich helfe dir, wenn du mich brauchst, per E-Mail!

Ich freue mich auf dich und bin gespannt auf deine Ergebnisse,

Deine Carola


Kommentar schreiben

Kommentare: 0